Gärtner sind zunehmend online – dies zeigte die AgriDirect in ihrer Kommunikationsforschung. Die Daten wurden zwar für den niederländischen Gartenbau erhoben, aber dürften für Deutschland die gleichen Trends wiederspiegeln.

Demnach sind 44,1% der Gartenbau mehrmals täglich online. Auch wenn mit fast 80% der PC das beliebteste Gerät ist, um online aktiv zu sein, so hat sich die Smartphone-Nutzung innerhalb von 3 Jahren auf 60,6% verdoppelt.

Die stark gestiegenen Online-Zeiten, spiegeln sich auch im Angebot der Software wieder. Zum Start der Übersicht der Branchensoftware 2017 waren vornehmlich Windows-Programme in unserer Auflistung. Reine Online-Anwendungen waren hingegen Mangelware. Heute sind 30% der eingetragenen Programme Online-Anwendungen oder Apps für das Smartphone.

In unserer Übersicht können Sie bequem nach dem Softwaretyp filtern, um das für Sie passende Programm zu finden.

https://branchensoftware.gartenbausoftware.de/wp-content/uploads/computer-screens-1279899_1920-1-1024x717.jpghttps://branchensoftware.gartenbausoftware.de/wp-content/uploads/computer-screens-1279899_1920-1-150x150.jpgbranchensoftwareBeiträgeGärtner sind zunehmend online - dies zeigte die AgriDirect in ihrer Kommunikationsforschung. Die Daten wurden zwar für den niederländischen Gartenbau erhoben, aber dürften für Deutschland die gleichen Trends wiederspiegeln. Demnach sind 44,1% der Gartenbau mehrmals täglich online. Auch wenn mit fast 80% der PC das beliebteste Gerät ist, um online...Überblick über die Software- und App-Anbieter im Gartenbau